Mein Angebot: Begleitung zum Arzt oder ins Krankenhaus als Arztdolmetscherin


Die Nutzung dieses Angebots ist im Rahmen meiner Begleitung zur Gesundheit möglich

Ich unterstütze dich als Dolmetscherin zwischen deinem Glaubenssystem (egal ob es das Modell der 5 biologischen Naturgesetze, die Neue Medizin, oder ein energetisches, spirituelles oder schamanisches Glaubenssystem ist) und dem schulmedizinischen Glaubenssystem des Arztes.

Ich helfe dem Arzt, dass er dir seine Diagnose und Therapie so klar erklärt, dass du sie verstehen kannst.
Wähle dir dann aus beiden Welten das für dich in diesem Moment genau Richtige aus.

Ich helfe dir Diagnoseschocks zu verhindern oder zu überwinden.
Wir finden gemeinsam mit deinem Arzt Wege aus medikamentösen Behandlungen und anderen Übertherapien.

Arztdolmetscher

Ablauf

Vereinbare einen Termin bei deinem Arzt und lasse dir auch 2 Alternativtermine geben, an denen du kannst.
Stimme dann die Terminvorschläge mit mir ab, damit wir einen Termin finden, an dem ich auch kann.

Wenn du Glück hast, erreichst du mich auch direkt aus der Arztpraxis mit dem Handy über Tel. 040 - 87 60 15 31, so dass wir gleich gemeinsam einen Termin festlegen können.
Es gibt heutzutage sogar Konferenzschaltungen :-)

Entscheide dich jetzt für Unterstützung


Ich will jetzt
Begleitung zum Arzt
nur in Hamburg und Umgebung

200 €* + Fahrtkosten
(0,50 € / km - einfache Fahrt)
genaue Kosten auf Anfrage

Dauer des Besuchs 1 - 4 Stunden











Ich will jetzt
Unterstützung beim Arzt - Online
Wenn der Weg zu weit ist
oder die Kosten dir zu hoch sind.


50 €

Dauer max. 1 Stunde
Wir nutzen die moderne Technik.
Ich bin per Telefon, Zoom, Skype, o.ä. dabei.











Andre, Carsten, Susanne, u.a. sagen: Für mich hat es geklappt :-)

  • Andre: Auf dem Weg, mich von den Unannehmlichkeiten meiner Multiple Sklerose zu befreien, habe ich Unterstützung durch die Heilpraktikerin Gudrun Dara Müller bekommen.
    Sie hat meine Selbstheilungskräfte aktiviert und einige Ursachen für Symptome meiner MS gefunden.
    Sieh dir an, was wir in kurzer Zeit erreicht haben! ...
    PS: Zwischenbericht nach 3 Monaten:
    Mein MRT war übrigens ohne Befunde :) Schau dir an, wie es mir geht.
    Ich habe den detaillierten Bericht jetzt an Kopernikus e.V. gesendet.
  • Carsten: ... die Begegnung mit der Selbstheilung war wirklich richtungsweisend für mich. Seit Jahren habe ich mit meiner „chronischen“ Nebenhöhlenentzündung gekämpft. Jede erdenkliche Therapie der klassischen Schulmedizin habe ich durch. Für mich war klar: ich muss mit den Beschwerden leben. Dann sind wir beide uns begegnet. Ich bin ein grundsätzlich skeptischer Mensch und habe Deinen Heilungsansatz gründlich hinterfragt. Zum Glück bin ich aber auch offen genug, mich auf Unbekanntes einzulassen...
    PS: Zwischenbericht nach 6 Monaten: Ich bin immer noch Beschwerde-frei. Das ist der längste Zeitraum, den ich je ohne Schnupfen verbracht habe.
  • Susanne: ... Ich war gestürzt und hatte mir das Schulterdach runter gedrückt und die Sehne angerissen. Der Arzt sagte mir, dass eine Sehne nicht wieder heilt ... die Schmerzen in der Schulter wurden immer schlimmer. ... Das war der Zeitpunkt wo Gudrun mir half. ... Es tat mir sehr gut, dass ich nicht nur passiv warten und die Schmerzen ertragen musste, sondern positiv auf die Schulter einwirken konnte.
    Nach der Operation konnte der Arzt mir die gute Nachricht überbringen, dass er die Sehne nicht Durchtrennen musste, sondern lediglich geglättet hatte, was wiederum bedeutete, dass die Heilung nach der OP sehr viel schneller von statten ging. ...

Hier findest du die vollständigen Referenzen (incl. Videos) und auch die Referenzen der anderen



Lass dich von den Studien zur Selbstheilung inspirieren.